Sie sind hier: www.bergwacht-fuessen.de » Aktuelles 
< Steinschlag im Gelbe Wand Steig
12.07.2022

Traditionelle Lechfallreinigung durch die Bergwachtjugend Füssen

Füssen:

Die Jugend der Bergwacht Füssen war dieses Jahr wieder zur Lechfallreinigung aktiv.

Seit einigen Jahren führt die Bergwachtjugend am Maxsteg über dem Lechfall eine Übung durch und befreit den Lechfall dabei von einigem Unrat. Neben dem üblichen Abfall wie Tüten, Masken, Flaschen, Dosen, etc. haben die Jungbergwachtler auch ein Wahlplakat, ein Handy, Krücken und Wanderstöcke in der Schlucht und den Abhängen gefunden.

Ausgebildet wurden durch drei aktive Einsatzkräfte insgesamt 9 Jugendliche an mehreren Stationen. So wurden erst die oberen Bereiche am Seil gesichert zu Fuß gereinigt und im Anschluss an einer großen Abseilstelle abgefahren und die unteren Bereiche vom Unrat befreit. Der Aufstieg gelang dann wieder an einem selbst aufgebauten Seilgeländer.

Diese Ausbildung ist für die Jugendlichen immer ein lehrreiches Erlebnis und noch dazu eine gute Sache für die Natur.