Sie sind hier: www.bergwacht-fuessen.de » Aktuelles 
< Bergrettungseinsätze am Säuling und Buchenberg
30.12.2020

Rettungseinsatz in Gelber Wand

Schwangau / Tegelberg:

Ein wohl sehr schönes nachträgliches Weihnachtsgeschenk bescherte die Bergwacht Füssen einer Familie aus Kaufering. Ihr Hund war bei einem Ausflug auf die Rohrkopfhütte am 23.12. nach einer Auseinandersetzung mit einem anderen Hund davongelaufen. Trotz langem Suchen und Aufrufen in verschiedensten Medien war der Hund spurlos verschwunden.

Am 30.12. gegen 14:00 Uhr endeckten Bergsteiger den Vierbeiner im Gelbe Wand Klettersteig am Tegelberg. Er befand sich im absturzgefährdeten Bereich und konnte von den Bergsteigern nicht erreicht werden.Kurzerhand alarmierten sie die Bergwacht Füssen welche mit 6 Rettern, darunter 2 hundeerfahrenen Bergrettern, ausrückte.

Die Bergretter stiegen in den winterlichen Steig ein und retteten den erschöpften Hund. Nach ca. 4 Stunden kam es zu dem ersehnten Wiedersehen zwischen Hund und Frauchen. Ein sehr erfreulicher Einsatz nach einem Einsatzreichen Jahr der Bergwacht Füssen.